Erwartungen (Sommer, Tuch, Herbst…)

Heyho ihr Lieben, Ich habe vor kurzem etwas begonnen. Es sollte eigentlich nur in der Zeit gestrickt werden, in der ich auf meine Tochter warte während der Kita-Eingewöhnung. Eigentlich dachte ich, dass das Tuch fertig sein würde, wenn wir durch sind mit der Eingewöhnung. Diese Erwartung setzte mich unter Druck. Das Tuch wurde nicht fertig. [...]

Menschlich sein

Es ist mir egal, dass auch dieser Beitrag vielleicht nicht aus Wolle und Anleitungen besteht, wie manch einer vielleicht erwartet hätte. Ich habe das Gefühl, nun über etwas anderes schreiben zu wollen. 2 Wochen ist meine OP nun her und ich habe eine unfassbar tolle Hilfe bekommen. Nicht nur im körperlichen Sinn, sondern auch im [...]

Unbeschwertheit bevor es ernst wird…

Hallo ihr Lieben, Es ist sehr viel in kurzer Zeit passiert und ich möchte euch gerne ein paar Dinge erzählen bzw. mir von der Seele schreiben. Ich hatte am 30.05.2017 das Adhäsions-MRT. Da dort nichts gefunden wurde, musste es weitergehen mit der Diagnostik. Am 13.06. ging es zum Gespräch ins UKSH. Uff...man...Ich wusste ja, was [...]

Osterkleid, Gedanken, Bobbel

Guten Abend ihr Lieben, Lange nichts mehr von mir gehört oder? Ich dachte immer wieder daran, zu bloggen. Immerhin hatte ich diesen Monat eigentlich sehr viel zu erzählen. Die Ereignisse überschlugen sich teilweise und meine Laune war bunt wie das Osterkleid meiner Tochter. Osterkleid?....Okay...Es wird wohl mehr ein Geburtstagskleid sein. Da ich so viel Wirbel [...]

Die Angst vor dem eigenen Körper

Heute geht es mir schlecht...Ich hatte einige harte Wochen, Monate hinter mir. Immer wieder dachte ich, es ginge vorbei...Es wird besser...Doch nun steh ich vor meiner nächsten Op. Ich habe Angst...Angst, dass etwas wieder nicht funktioniert... Angst, dass ich meine Töchter und meinen Mann nie wieder seh. Die Schmerzen sind immer da...sie waren wohl nie [...]