Cardigan stricken Teil 18

Guten Abend ihr Lieben,

Diese Bobbel haben mich immer wieder abgehalten, meinen Cardigan weiter zu stricken. Kennt ihr das? Eigentlich wollte ich den einen Tag am Bobbelprojekt arbeiten und am anderen Tag wollte ich mich dem Cardigan widmen. Eben kam dann noch das Leben dazwischen, weil mein Mann morgen eine wichtige Prüfung schreibt, habe ich ihn vorhin abgefragt. Außerdem habe ich noch ein paar Lerntipps gegeben, aber euch habe ich nicht vergessen.

Es verfolgt ja doch der ein oder andere meine Strickserie. Bin sehr glücklich darüber, dass mein Bisschen Geschreibe ein paar Menschen gefällt. 🙂

Wie dem auch sei..Ich habe zwar das letzte Mal vor fast einer Woche über den Cardigan berichtet, konnte jedoch zum Glück einiges am Wochenende stricken. 🙂 Seht selbst…

DSCN3097

mein Körper, meine Arbeit, Anleitung von DROPS Design

Es gab am Samstag köstliche Waffeln bei uns. Mein Mann backte sie und ich hatte einen leckeren Snack zum Nebenbeimümmeln beim Stricken. 😉 Ich lag auf der Couch, weil meine Schmerzen leider wieder da waren…Unsere Große und mein Mann waren danach noch unterwegs auf einem Fest. Ich wäre gerne mitgekommen, aber naja…Die Schmerzen ließen es nicht zu. Deswegen kam ich aber gut voran. Ich konnte bereits soweit stricken, dass die helllilafarbene Wolle bereits zum Einsatz kam. *.* Das heißt, nun kommt ein sehr langwieriger Part…

DSCN3123mein Körper, meine Arbeit, Anleitung von DROPS Design

Ich stricke nun weiterhin glatt rechts und muss alle 4 cm 1 Masche beidseitig aufnehmen. Das ganze geschieht 10 mal. Dafür nutze ich wieder meinen Reihenzähler und zähle nur die Aufnahmereihen. Aktuell bin ich bei 4. Es lässt sich also aktuell super beim Fernsehen stricken. Reihen müssen ja nicht gezählt werden, sondern ich muss lediglich die Arbeit immer wieder messen und dann Maschen aufnehmen.

DSCN3125mein Bild, meine Arbeit, Anleitung von DROPS Desgin

Ehrlich gesagt bin ich dennoch froh ab und an am Cardigan zu arbeiten…Es ist eine wahre Freude, mit Nadelstärke 5 zu stricken. Endlich sehe ich wieder meine Erfolge. Bei meinem Bobbelprojekt zieht es sich gerade unfassbar in die Länge mit Nadelstärke 3.

Mal schauen, ob ich noch diese Woche mit dem Cardigan fertig werde. Wenn ich mich ranhalte, könnte es klappen.
Nun widme ich mich aber wieder meinem Strickwerk und verabschiede mich für heute.
Wünsche euch einen schönen wolligen Mittwochabend.
Liebe Grüße
RiniHier geht es zur Fortsetzung: Cardigan stricken Teil 19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*