Kinderpullover stricken mit Sockenwolle

Guten Abend ihr Lieben und Frohe Pfingsten,

Heute gibt es sehr spät einen neuen Beitrag, weil ich einfach tagsüber nicht dazu kam. Wir hatten Besuch von meiner großen Schwester und ihrer Familie. Sonst schreibe ich immer, wenn meine Töchter schlafen, aber das ging dieses mal nicht. War aber total schön, sie mal wieder zu sehen und über alles quatschen zu können.

Ist euch auch aufgefallen, wie kalt es auf einmal geworden ist? Vor ein paar Tagen habe ich noch auf meinem Balkon im T-Shirt sitzen können. Das ist nun nicht mehr der Fall. Strickjacke, Socken, Schuhe…all das, was die letzten Tage nicht nötig war, muss nun wieder angezogen werden.

Passend dazu präsentiere ich euch meinen Pullover aus Sockenwolle für meine kleinste. =) Sockenwolle eignet sich ideal für den Frühling, da sie wärmt und dennoch luftig ist. Bei dem Muster und einer lockeren Stricktechnik ist er auch schön kuschelig.
Ich strickte diesen bereits in der Schwangerschaft. Er ging wahnsinnig schnell zu stricken, obwohl die Wolle äußerst dünn ist. Außerdem ist die Anleitung schön einfach. Das hab selbst ich verstanden. =)

2016-04-2811.13.43mein Bild, meine Arbeit, Anleitung aus dem Buch „Kuscheliges für die Kleinen stricken“

Besonders spaßig fand ich, den Farbverlauf. Es ist etwas total anderes, wenn man nie weiß, welche Farbe als nächstes kommt. So machen sogar linke Maschen Spaß. 😉 Ich mag keine linken Maschen…keine Ahnung, wieso. Bin doch Linkshänderin. 😛

Die Wolle habe ich übrigens, wieder einmal von einem Discounter. Glaube, es war wieder Lidl. Muss dazu aber sagen, dass die Wolle leider sehr stark abfärbt. Mir wurde, zum Glück, noch rechtzeitig davon abgeraten, diesen Pulli in die Waschmaschine zu stecken. Er muss wohl stets per Hand gewaschen werden oder mit anderen roten Kleidungsstücken.

 

Bild von der Seite: https://images.booklooker.de

Der Pulli heißt „Rosa Rosalie“. Geht aber auch prima mit anderen Farben, wie ihr seht. 😉

So und nun widme ich mich wieder meinem verwickelten Knäul. Wahrscheinlich muss ich ein wenig schneiden, damit ich weiterstricken kann. 🙁
Aber es muss weitergehen. Sonst kann ich erst nächstes Jahr den Cardigan tragen..Bin ja noch nicht einmal beim Vorderteil angekommen.

Wünsche euch allen noch einen wolligen Pfingstsonntagabend. 😉

Liebe Grüße

Rini

 

One thought on “Kinderpullover stricken mit Sockenwolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*